Der Süden dreht auf (gebundenes Buch)

Die Poprevolte der 60er- und 70-Jahre in Bildern
ISBN/EAN: 9783842521858
Sprache: Deutsch
Umfang: 192 S.
Format (T/L/B): 1.9 x 22.5 x 22.5 cm
Einband: gebundenes Buch
29,99 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Unvergesslich für alle, die dabei waren, und prägend auch für die nachfolgenden Generationen waren die Anfänge der Pop- und Jugendkultur in den 60er- und 70er-Jahren in Baden-Württemberg. Diese wilde Zeit wird in dem opulent ausgestatteten Bildband voll seltener Fotografien lebendig. Ein Muss für die Musikfans von damals und für alle, die im Herzen jung und wild geblieben sind.
Christoph Wagner, geboren 1956 in Balingen, arbeitet seit 1984 als freier Musikjournalist, Rundfunk- und Buchautor. Davor war er Dorfschullehrer auf der Schwäbischen Alb. Seine Beiträge erscheinen in Zeitungen und Fachmagazinen im In- und Ausland. 1991 promovierte er in Pädagogik. Wagner lebt in Hebden Bridge, West-Yorkshire, England.
Popmusik und Jugendrevolte